5f im Finale

Am Mittwoch (3. Juni 2020) nahmen Ingmar Mainka, Moritz Heyser, Sufjan Prell und Elliot Brun-Michaux am Finale des Bolyai-Wettbewerbs teil, einem internationalen Team-Wettbewerb für Mathematik. Die vier Schüler der Klasse 5f hatten sich zuvor für das Finale des Wettbewerbs qualifiziert und stellten damit die gesamtdeutschen Finalisten aus Klasse 5. Ursprünglich hatte das Finale in Budapest stattfinden sollen, wegen der Corona-Pandemie wurde die analoge Begegnung im Wettbewerb aber leider abgesagt. Stattdessen sind unsere Schüler digital gegen drei andere Nationalteams angetreten, haben hart gekämpft und den vierten Platz erreicht. Wir sind stolz auf unsere deutschen Finalisten und gratulieren ganz herzlich! 

 
 

 

Bolyai 2
 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.